Warum Büromiete zahlen, wenn man auch zuhause arbeiten kann?

2011 arbeitete ich das letzte mal von meinem Wohnzimmer aus. Seitdem hatte ich mir ein Büro in zentraler Innenstadtlage gemietet.
Jetzt bin ich mit meinem Büro von der Stadt auf das Land gezogen. 🚚  In das Dorf, in dem ich Lebe.

Die Innenstadtlage bot viel Auswahl für die kulinarische Mittagspause. Ansonsten habe ich mich bei Hin- und Rückfahrt im Auto meist geärgert. 🚗😡

Diese Themen waren bei der Entscheidung wichtig:
– Kurze Arbeitswege und somit Verfügbarkeit für meine Familie
– Verzicht auf Auto
– ein eigener Raum für mich
– Platz für Meetings und Kundenbesuche

Habe ich es bisher bereut?
Nein, ich fahre unglaublich gerne morgens mit dem Bike einen Umweg durch den Wald, um dann in kurzer Zeit vor meiner Bürotür zu stehen. 🚴

Die gewonnene Fahrt-Zeit nutze ich, um früher zuhause zu sein oder um bis zur letzten Minute zu arbeiten. 😁

Sebastian Thönnes, Webdesigner und User-Interface-Designer

Über den Autor:
Sebastian Thönnes

Hallo, ich bin Sebastian Thönnes. Großartiges Webdesign ist mein Element. Hier schreibe ich über die Themen Webdesign, User-Experience Design und User-Interface Design. Außerdem schreibe ich über persönliche Erfahrungen und meine Learnings. Ich liebe Design, Espresso und im Winter Ingwer-Zitrone-Shots.