Praktische AbschlussprĂŒfung 2003 😬

In meiner PrĂŒfung zum Mediengestalter war die Print-Aufgabe der Schwerpunkt. Man durfte einen Magazintitel gestalten. Die Web-Aufgabe in Form einer Website-Konzeption war nur ein Zusatz-Bonbon. 🍬

In meiner tĂ€glichen Arbeit als User-Interface Designer hat sich das VerhĂ€ltnis umgekehrt. Jetzt ist das Web der King und Print nur noch der Hofnarr đŸ€Ą

Trotzdem lese ich noch gerne BĂŒcher auf gedrucktem Papier.

#designer #printing #uidesign #mediengestalter

Sebastian Thönnes, Webdesigner und User-Interface-Designer

Über den Autor:
Sebastian Thönnes

„Er ist ein genialer KĂŒnstler.“

Sagt zumindest meine Grundschullehrerin! 😁

Wo wir gerade so nett im GesprÀch sind: Hi, ich bin Sebastian!
Web- und UI-Designer.

Und eben genialer KĂŒnstler. Klar.

Als Kind habe ich schon die Welt mit Matschburgen verschönert – heute mache ich genau das mit Webseiten.

Ich begann 2001 mit meiner Website-Premiere samt Hamster-Dance-GIFs und dazugehörigem Sound. Ein Meisterwerk!

Und auch, wenn die Hamster-Dance-GIFs heute fehlen, bin ich nach wie vor begeistert von Web- und UI-Design. Von den Möglichkeiten.

Dem Privileg, gestalten zu dĂŒrfen.

Ich kann 08/15-Leistungen dabei nicht ab, setze immer auf IndividualitÀt.
Und prÀsentiere auch nur das, wohinter ich zu 100 % stehe.

Was ich jetzt fĂŒr dich tun kann?

Das ist mein Angebot:

✅ Webdesign – kreativ, einzigartig und vor allem: konvertierend. Kein unnötiger Schnickschnack, sondern exakt das Design, das die Herzen deiner Kunden höher schlagen lĂ€sst.

✅ User-Interface-Design. Egal, ob fĂŒr Websites, Portale, Apps oder Softwareanwendungen: Ich sorge dafĂŒr, dass dein Projekt kinderleicht bedienbar wird. Weil Struktur und Klarheit einfach ĂŒberzeugen.

Das Ergebnis fĂŒr meine Kunden: Sie werden wesentlich selbstbewusster, professioneller, moderner als ihre Konkurrenz wahrgenommen. Und erhalten deutlich mehr Anfragen.

Das Ergebnis fĂŒr mich: GlĂŒckliche Kunden + 6 Awards. 👑