Gutes Webdesign gewinnt  đŸ„‡

Gutes Design holt dich ab, egal wo du bist. đŸŒČ

Gutes Design lĂ€dt auch im Wald mit nur einem Signalbalken đŸ“¶

Gutes Design informiert dich ĂŒber die Öffnungszeiten, bevor du die Website besuchst. â„č

Gutes Design ĂŒberzeugt. 😁

Welche Rolle spielt Design in der Optimierung fĂŒr mobile EndgerĂ€te: Du merkst erst den Unterschied, wenn du im Wald mit einem Strich Empfang unterwegs bist und schnell den nĂ€chsten Museumsbesuch planen möchtest. đŸ«ŁđŸ˜Ź

Welche Anforderungen an das Design sind dann am wichtigsten?
👉 Performance (Große Bilder hindern hier bei der Informationssuche)
👉 Relevante Informationen zuerst (Abweichende Öffnungszeiten sind dann wichtiger als Eintrittspreise)
👉 Ein gepflegtes Google Business Profil (fĂ€ngt Besucher schon vor dem Website Besuch ab und versorgt diese mit Infos.)

Design ist nicht schön. Design mischt sich auf allen Ebenen ein und sorgt am Ende fĂŒr eine gute User Experience und zufriedene Museumsbesucher.
Eine mobile Optimierung der Website ist kein nice-to-have, sondern Pflicht.

Was ist dir wichtig, wenn du unterwegs bist und mit dem Smartphone etwas herausfinden möchtest?

#webdesign #mobile #thoennesdesign

Foto: Mike van den Bos / Unsplash

Sebastian Thönnes, Webdesigner und User-Interface Designer und Autor dieses Blogs

Über den Autor:
Sebastian Thönnes

Hallo, ich bin Sebastian Thönnes. Großartiges Webdesign ist mein Element. Hier schreibe ich ĂŒber die Themen Webdesign, User-Experience Design und User-Interface Design. Außerdem schreibe ich ĂŒber persönliche Erfahrungen und meine Learnings. Ich liebe Design, Espresso und im Winter Ingwer-Zitrone-Shots.