p36 Corporate Design Formengebung

p36 – Eine Marke zieht in die Welt

driving cloud innovation

Neue Märkte erschließen

Das deutsche SAP-Beratungsunternehmen projektraum36 plant, mit einem neuen Software-Produkt internationale Märkte zu erschließen. Die neuen Zielgruppen und Märkte erfordern die Weiterentwicklung und Internationalisierung der Marke.

p36-logogestaltung Größendarstellung
p36 Wireframes User Experience
p36 Responsive Webdesign

Ziele definieren und eine neue Marke schaffen

Sebastian Thönnes begleitet die Transformation zur internationalen Marke p 36.labs konzeptionell, beratend und gestaltend. Zunächst wurden in intensivem Austausch Ziele, Wirkung und Brand-Filter des Erscheinungsbildes herausgearbeitet. Auf Basis eines Creative Briefing, in dem Personas, Zielgruppen und der Anwendungscharakter der Website definiert wurden, erfolgte die Konzeption der Website-Struktur und das Erscheinungsbild der Website.

Die englischsprachige Website präsentiert die Marke und das Produkt klar, ansprechend und überzeugend. Funktional stehen die Möglichkeit der komfortablen Kontaktaufnahme und Bestellung einer Demo-Version im Zentrum der Website. Darüber hinaus entwickelt Sebastian Thönnes Geschäftsdrucksachen und Präsentations-Vorlagen im neuen Corporate Design der Marke.

Wir sind beeindruckt davon, wie Sebastian aus unseren groben Vorstellungen eine spannende Design-Idee entwickelte und im Dialog mit uns immer weiter verfeinerte. Design und Struktur passen perfekt zu unseren Vorstellungen! Die Umsetzung hinter den Kulissen geht deutlich über das hinaus, was wir erwartet hatten. Rundherum klasse Arbeit!
Robert Wennemuth und Patrick Pfau

Weitere Projekte